Gutes vereint V5

Gutes vereint

Viele Menschen haben gute Ideen, wie sie das Leben für sich und andere noch besser gestalten können. Auch in München gibt es zahlreiche Vereine, die wichtige wohltätige Projekte verfolgen. Was oft fehlt, sind die nötigen finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen. Hier setzt unsere gemeinsame Initiative „Gutes vereint“ der Münchner Bank und der Abendzeitung an. Wir unterstützen die Vereine mit bis zu 73.3%.

Ende der Bewerbungsphase

Die Bewerbungsphase endete am 30. November. Aktuell werden die mehr als 50 Bewerbungen von der Jury geprüft und je Kategorie drei Projekte für die Abstimmung ausgewählt. Alle weiteren Informationen sowie das Voting (ab 05. Dezember) finden Sie auf abendzeitung-muenchen.de.

Wer darf sich bewerben?

Gemeinnützige Vereine mit Münchner Projekten, die Kindern und Jugendlichen, Senioren oder Tieren zugute kommen.

Die Kategorien:

Kinder / Jugendliche

Senioren

Tiere

So funktioniert´s:

  1. Bewerbung ganz einfach über das Formular bis zum 30. November einsenden.
  2. Die Jury wählt Anfang Dezember in jeder Kategorie drei Projekte aus.
  3. AZ-Leser wählen in einer Online-Abstimmung die drei Gewinner-Vereine.
  4. Die Gewinnervereine sowie die Abendzeitung und die Münchner Bank rufen anschließend bei einer Crowdfunding-Aktion zum Spenden auf.
  5. Gemeinsam mit den Münchnerinnen und Münchnern vereinen wir Gutes und realisieren Euer Projekt.

Wir unterstützen Euch!

Bei jeder Spende ab 5 € legen wir 10 € drauf. Sobald 80% der gewünschten Finanzierungssumme erreicht sind, füllen wir die restlichen 20% auf. Wir übernehmen somit bis zu 73,3%.

Wir empfehlen eine Finanzierungssumme bis zu 5.000 €.

* Pflichtfeld

Wir unterstützen Euch mit bis zu

0 %.

Gutes vereint ist eine gemeinsame Initiative der und der .